Angela Habermann

Angela Habermann tanzt seit ihrer frühesten Jugend. Als Erzieherin, Tanz- und Bewegungspädagogin unterrichtet sie seit vielen Jahren Tänze aus verschiedenen Kulturen.

Ihre Leidenschaft für verschiedene Tanzrichtungen ließ sie die Idee in die Realität umsetzen, eine TanzOase für Groß und Klein in Dortmund zu schaffen.

Dort bietet sie sowohl Kurse als auch Workshops an.

  

Seit einiger Zeit widmet sie sich verstärkt dem hawaiianischen Tanz. Bei Seminaren/durch intensive Ausbildungen (u. a. in Hawaii) erwarb sie sich Qualifikationen als Lehrerin für den Hula- Tanz. Sie pflegt Kontakte zu hawaiianischen Freunden und kann daher auch mit ihrem Tanz die Seele der hawaiianischen Musik und Kultur darstellen.

Der hawaiianische Tanz ist wohltuend für Körper, Geist und Seele.

  

Der hawaiianische König – King David Kalakaua – sagte:

„Hula is the language of the heart and therefore the heartbeat of the Hawaiian People.“

( Hula ist die Sprache des Herzens und somit der Herzschlag des hawaiianischen Volkes)

  

mehr Infos erfahren Sie unter:

www.hula-kurse.de

 

Angela Habermann

Kindertanzoase

Brackeler Hellweg 43, 44309 Dortmund

Email: kindertanzoase@t-online.de

Tel: 0163 - 876 45 06

 

Hula (Tanz) - Workshop für Erwachsene und Kinder

Leitung: Angela Habermann

 

Zielgruppe:

Für alle die Lust haben, sich im Rhythmus von Hawaii zu bewegen.

Der Tanz ist für jede Altersgruppe geeignet – Vorkenntnisse sind nicht  erforderlich.

 

Hula - der Tanz des hawaiianischen Volkes. Er erzählt mit den Händen Geschichten, von der wunderschönen Natur, von den Menschen und natürlich

von der Liebe (Aloha). Die Füße ergänzen und unterstreichen diese „Geschichten“ mit traditionellen Schrittfolgen.

  

Wir tanzen barfuß oder in Socken, in bequemer Kleidung

und falls vorhanden, mit einem Tuch über den Hüften (Pareo / Strandtuch).

Dauer:            Minuten