Stand 23 (EG)

Judith Plank

Aktiverung der Selbstheilungskräfte bei Schmerzen und Einschränkungen aller Art durch einen verbesserten Blutkreislauf

Vortrag: Raum 2, Samstag 13:00 Uhr

                 Raum 2, Sonntag 15:00 Uhr

„Stell Dir vor,  Du hast einen Knopf am Bett und drückst den morgens und abends und wärst tagsüber vitaler, fitter und würdest nachts besser schlafen! Würdest Du den Knopf drücken?“

 

„Natürlich!“ habe ich geantwortet – und es hat funktioniert. Erst bei mir – dann bei meiner Familie – dann bei meinen Patienten!

 

Mein Name ist Judith Plank, ich bin 53 Jahre jung und Heilpraktikerin.

 

Warum wurde ich Heilpraktikerin? Wer hat mich auf den Weg gebracht?

Es war meine Hebamme! Es  war alles ganz anders:  Fußreflex / Homöopathie / Cranio / Yoga / Autosuggestion …..

Dies war der Startschuss zu meinen heutigen Qualifikationen:

Trad. Chin. Medizin, Akupunktur, Bioresonanz/Biofeedback, Schüssler, Bachblüten, Kinesiologie, Resonance,  Vollwerternährung , Ernährung nach der TCM, Aromatherapie und nun die Physikalischen Gefäßtherapie BEMER.

 

Eines wurde mir im Laufe der Jahre klar: Information im Körper / Schwingungen von aussen und innen machen ganz viel. Therapie allumfassend: mental, emotional und körperlich! Da begeistert mich der BEMER.

Er bewegt es in die Zelle – dort wo alles hin muss! Hier wird die Energie hergestellt. Unsere Lebensenergie - unsere Zellenergie!

 

Was wäre, wenn die Therapie dort hinkommt, wo sie wirken soll? Was wäre, wenn der Schmerz locker lässt? Was wäre wenn durch Schlaf Regeneration leichter geht? Wenn die Hormondrüsen und Organe wieder durchblutet sind, versorgt sind und ihren Job machen? Was wäre wenn 2 x 8 Min am Tag Deine Lebensqualität verbessern?  Würdest DU den Knopf drücken?

 

Wenn Sie diesen „Knopf“ oder mehr kennen lernen möchten, rufen Sie mich an!

 

Herzlichst

 

Judith Plank

BEMER in 2 min. erklärt: „... das ist Lukas...“

http://youtu.be/kxtFKfGNpJU

 

BEMER in 7 min. erklärt: MediQuant

http://youtu.be/WJT7dzoTF5g